Samstag, 21. November 2009

Dietrich Weise zum 75. Geburtstag


Wie für andere, z.Bsp. Kid aus der Klappergass, ist Dietrich Weise mein Lieblingstrainer der Eintracht. Das mag daran liegen, dass er Trainer war, als ich den Verein für mich entdeckte; das mag aber auch daran liegen, dass er durch seine Ruhe und Klugheit dem jungen wie dem alten Beve Respekt abnötigt.

In den letzten Jahren, als ich Stadionsprecher der Amateure am Riederwald war, entdeckte ich Dietrich Weise häufig als Zuschauer und Beobachter der Nachwuchsmannschaft der Eintracht. Unvergessen sein Auftritt im Museum, als er zusammen mit Ralf Falkenmayer und Armin Kraaz die erste Veranstaltung aus der Reihe Tradition zum Anfassen prägte. Der ruhende Ball.

Als Matthias Thoma kurz vor Abriss des alten Riederwaldes einen letzten Rundgang über das Gelände anbot, stieß Dietrich Weise unverhofft dazu und erzählte aus seiner Zeit, als Dr. Kunter in der Sandgrube trainierte und Armin Kraaz am Kopfballpendel.

Heute hat er Geburtstag - und wird 75 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute wünsche ich. Und danke für alles.

Beve

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch, Dietrich Weise.

    Und wie schade, dass ich bei jenem letzten Rundgang nicht dabei sein konnte!

    Kid

    AntwortenLöschen
  2. auch wenn "mein erster trainer" eher erich ribbeck als dietrich weise war, habe ich an ihn die schönsten erinnerungen.

    Alles Gute, Dietrich Weise und allzeit Beste Gesundheit!

    AntwortenLöschen
  3. auch hier gerne nochmal alles gute.

    AntwortenLöschen
  4. Alles Gute.

    Der ruhende Ball! Unvergessen. :)

    AntwortenLöschen
  5. lieber dietrich weise,

    auch hier: alles gute zum 75.geburtstag!

    unvergessen der weise-bubis-abend im februar 2008 im museum. unvergessen auch die von axel erwähnte und wunderbar festgehaltene führung am riederwald im oktober 2008.

    sie haben mich mit ihrer persönlichkeit und herzlichkeit sehr beeindruckt.

    happy birthday,
    pia :-)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.