Dienstag, 30. Juni 2009

Zurück in der Zukunft - Die Maus des Tages

.Maus meets Bus

Kommentare:

  1. 1000 Zuschauer zum Trainingsauftakt, der neue Bus, das neue Heimtrikot und bereits ohne Ticket durchzählen für das 1.Hauptrunden Pokalspiel beim Vizemeister. Biermischgetränke und stylisch goldige 0.33 Gebinde ...

    Ich gehöre wohl endgültig zum alten Eisen. Freue mich über ein Binding Bier mit einer Rindswurst und Senf aus dem Tütchen gemeinsam mit Gleichgesinnten und Geschichten aus vergangenen Tagen ...

    Es ist schwer in diesen Tagen wieder zurück zu kommen ohne dabei ein Tränchen zu verdrücken ;)

    AntwortenLöschen
  2. Zukunft, ein großes Wort. Aber mit dieser Maus brauchen wir keinen Flux-Kompensator mehr. Keine Atempause Geschichte wird gemacht es geht ...

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen,
    Fritsch.

    P.S.: Rindswurst ... Exil ist hart!

    AntwortenLöschen
  3. jo frank, so geht's mir auch. das abtauchen in die vergangenheit war schon schön.

    fritsch, die zukunft - oder ist's die gegenwart? - aber aus sicht von 59 auch so etwas wie zukunft. aber die maus reißt's raus. zumindest ein bisschen :-)

    danke und viele grüße

    beve

    AntwortenLöschen
  4. wir gehören noch lange nicht zum alten Eisen (auch wenn ich gerade die "Vorschau" mit "Kommentar erstellen" verwechselt habe *grins*). Die Kraft und Energie, die wir aus den letzten Wochen mit den Alten Meistern gezogen haben, sollten wir nutzen, um optimistisch in die neue Saison durchzustarten.

    Oxxenbach ist nur der Anfang, am Ende steht Berlin..

    Schwarz-Rot-Weisse Grüsse
    Holger

    AntwortenLöschen
  5. Das Spiel beim Vizemeister wird wie immer überbewertet. Wir sollten da rüber fahren und die Oxxen überrennen ...

    Ganz unaufgeregt,
    Frank

    AntwortenLöschen
  6. Nachtrag:
    Unaufgeregt. Sachzwang. 50 Jahre Hampden Park. In Augenhöhe mit den Glasgow Rangers und den galaktischen aus Madrid(!)

    Wer interessiert sich schon für den neuen Omnibus bzw. sylische Polyestershirts mit aufgeschäumten Sponsorenlogo?

    Ich jedenfalls nett :)

    Die Zeitmaschine ist programmiert - der achtzehnte Tag im Mai im Jahre 1.960 n.Chr.

    Wer kommt mit?
    Schwarzweiße Grüße
    Fränk

    AntwortenLöschen
  7. Mal was anneres: Sehe mit Freuden, dass die Sommerpause dazu genutzt wurde, die Maus (endlich,-) mit einem Schal auszustatten. Sehr kleidsam :-)

    AntwortenLöschen
  8. ich bin auch dabei :-)

    ja, die maus hat nen schal. sogar zwei. dank suse und ursula kann sie jetzt zwischen wolle und baumwolle wählen. und sie bedankt sich ganz herzlich.

    holger, dein wort in gottes ohr.

    bleibt sauber

    beve

    AntwortenLöschen
  9. Die kommt rum, die Maus. Und wenn sie nicht rum kommt, kommt man/Bus zu ihr.

    Gut, dass sie den Sicherheitsabstand zum Bus gewahrt hat. Mir ist das Ding zum einen auch einen Tick zu üppig ausgefallen und zum anderen weiß man nie, ob sich nicht jemand vor den Bus wirft, um ihn zu stoppen. Ich rechne mit fast allen/m in diesen Tagen.

    Übrigens: Ich will auch 'ne Maus. 'ne Eintracht-Maus. Also nur echt in grau. :-)

    Gruß vom Kid

    AntwortenLöschen
  10. kid, ich habe ja noch ne maus von ursula für dich, die hat jetzt auch schon einige touren hinter sich - leider im gegensatz zu dir in der letzten zeit; ich hatte gehofft, dich zu sehen. bloß als die dvds und das buch gepackt wurden, da schlummerte sie zu hause. aber nicht mehr lange.

    viele grüße

    beve

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.