Montag, 16. März 2009

Was wäre wenn ...

Entdeckt im Museum der Frankfurter Eintracht

Kommentare:

  1. Kindermund tut Wahrheit kund!

    Gruß aus der "Klappergass"
    Kid

    AntwortenLöschen
  2. Dann halt dich dran.

    Gruß Uli

    AntwortenLöschen
  3. Meinst du mich, Uli? An was soll ich mich halten?

    Gruß
    Kid

    AntwortenLöschen
  4. Vieles war nicht so einfach als Kind.....

    Aber manchmal wäre man gern wieder klein und "unschuldig"

    Yes...und den Zettel unterschreib ich immer noch!

    Bissi Unschuld, Glaube und Naivität will ich mir auch noch bewahren!

    Eintracht allez!

    AntwortenLöschen
  5. @ Kid, nein ich meinte, Beve soll sich an den Eintrag im Gästebuch halten.

    Wenn die Buli ohne Eintracht unvollständig ist, dann ist es die Eintracht ohne Beve auch.

    Gruß Uli

    AntwortenLöschen
  6. Wenn die Buli ohne Eintracht unvollständig ist, dann ist es die Eintracht ohne Beve auch.

    Wahr ist´s.

    AntwortenLöschen
  7. Die Postkarte ist das alleralleraller wahrste, was ich seit langem über die Eintracht gelesen hab :-)

    "Was wäre, wenn es Frankfurt nicht mehr gäb?
    Dann wären wir alle traurig..." So einfach kann die Welt manchmal sein :-))

    Danke für dieses wunderbare, aufmunternde Fundstück!

    AntwortenLöschen
  8. die eintracht ohne mich unvollständig? blödsinn, sie kam ohne stubb aus, ohne schütz, pfaff, huberts, grabi, nickel, yeboah und fjörtoft. bei allem dankeschön für die formulierte meinung zu mir.

    neulich war ein kleiner junge im museum, der kam mit seinem papa einfach so vorbei; die kicker, die nicht gegen das dorf gespielt hatten, trainierten und er ist nach aufmunterung dort hingeflitzt; hat sich ganz alleine autogramme geholt - und sich mit leuchtenden augen gefreut. das ist die zukunft, echte freude. daran können wir uns ein beispiel nehmen.

    AntwortenLöschen
  9. Stimmt, Beve, sie kommt ohne sie aus. Unvollständig bedeutet für mich jedoch, dass etwas oder jemand fehlt. Du würdest mir fehlen. Bei der Eintracht und auch sonst.

    Und zum Bub mit den leuchtenden Augen: Ja, können wir. Ich werde es versuchen.

    AntwortenLöschen
  10. Dann wäre ich kein Fußballfan.........
    Danke für das Fundstück

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.